Home   Forum Bücherecke    


Ignatia
Heilmittel des Monats September

 Ignatia

Ignatia wird gewonnen aus der Ignazbohne. Man verwendet die getrockneten, reifen Samen

Die Heimat der Ignazbohne sind die Philippinen

Mich ganz gegeben

Enttäuschung macht sich breit,
durchspült mich, zerstreut mich.

Gedanken schwinden.
Mein Verstand richtet ermahnende Worte an mich,
doch der Schmerz ist stärker als die Vernunft.

Mein Verstand wußte es schon lange,
aber mein Herz glaubte es nicht. 

Die Dämme reißen,
die Flut bricht über mir zusammen.

Tauche in Ozeane der Trauer
und sehe das Land nicht mehr. 

Ich hatte mich ganz gegeben,
jetzt fehlt mir die Kraft und ich ertrinke. 

Reiche mir die Hand, Ignatia.
Zieh mich wieder an die Wasseroberfläche,
damit ich das Land wieder sehen kann. 

Ignatia ist das Heilmittel für die stürmischen See nach Todesfällen, Trennungen und enttäuschter Liebe. 

R. Danner 





Mittel in dieser Rubrik

  • Arsenicum Album

  • Bryonia

  • Belladonna

  • Barium

  • Ignatia Weihnachtsgeschichte

  • Aurum

  • Sepia

  • Natrium Carbonicum

  • Ignatia

  • Rhus Toxicodendron

  • Natrium Muriaticum

  • Pulsatilla
  • Copyright © 2010 Homoeopathie.com - Alle Rechte vorbehalten