Login | Anmelden | Suche | FAQ | Forum Index
  Forum Homöopathie  Dieses Forum ist oeffentlich Status: Geschlossen  
Diskussionsthema an einen Freund schicken Diskussionsthema an einen Freund schicken
  Thema: Depersonalisation-für Profis Forum Index    
Claudi
Beitraege Gesamt: 3
Mitglied Seit:
9-Jan-2002
Beitrag vom 8-Jan 13:00  Betrachte Benutzerprofil von Claudi   [ 0 mal geaendert ]
Habe eine Patientin, die seit längerem an Panik/Angstneurose und Depressionen leidet, seit einigen Jahren Depersonalisation/Derealisation (Entfremd.gefühlen)- dafür würde Alumina passen v.a. nach Baileys. Es fehlt aber die typische Verstopfung. Große Mundtrockenheit,trockene Augen und "graues Sehen",z.T.Schwindel,morgendl.Durchfälle,oft abendliche Besserung. Weiß jemand ein Mittel, welches v.a. diese Personalisation berücksichtigt?. Gaben von Sulfur,nat.mur.,ars.alb.,thuja,sepia,aconit.,aurum,medd.bislang ohne anhaltende Wirkung. Verschlechterung auch während der Regel.

---------------
0book
 [ IP wird nicht angezeigt ]
Yeti
Nicht registriert
Beitrag vom 8-Jan 15:32    [ 0 mal geaendert ]
gebe mir mal die Geburtsdaten (Datum, -ort und uhrzeit);gebe Dir danach Tipp
 [62.180.148.167]
Claudi
Beitraege Gesamt: 3
Mitglied Seit:
9-Jan-2002
Beitrag vom 9-Jan 11:45  Betrachte Benutzerprofil von Claudi   [ 0 mal geaendert ]
Hallo Yeti, die Daten sind 030766 um 8.52 Uhr in Augsburg. Danke für jede Info.
---------------
0book
 [ IP wird nicht angezeigt ]
Yeti
Nicht registriert
Beitrag vom 9-Jan 13:39    [ 0 mal geaendert ]
Hallo Claudia,
zugegeben, das passende Mittel in diesem Fall ist ziemlich selten: es ist BARIUM CARB.
Viel Spaß und Erfolg weiterhin "Yeti"
 [62.180.25.179]
Yeti
Nicht registriert
Beitrag vom 9-Jan 13:43    [ 0 mal geaendert ]
Claudia,
bitte sei so nett, und schreibe gelegentlich, ob es gewirkt hat; für den Fall es hat nicht, gäbe es aus meiner Sicht nur noch eine Alternative, aber dafür müßte die Patientin starke Hautprobleme haben!
 [62.180.25.179]
motte
Beitraege Gesamt: 23
Mitglied Seit:
29-Mrz-2002
Beitrag vom 29-Mrz 13:14  Betrachte Benutzerprofil von motte   [ 0 mal geaendert ]
Hallo,
ich habe letztens was über die Cranio-Sacral Therapie gelesen. Vielleicht wäre dieses noch ein kleiner Ansatz um eventuelle Blockaden bei der Patientin zu lösen. Ich selbst habe eine - bisher leider nur - einmalige Behandlung erfahren und war von der Ergebnis sehr überrascht. Diese Therapie hat mir sehr geholfen und ich kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.
motte
---------------

book
 [ IP wird nicht angezeigt ]
Diskussionsthema an einen Freund schicken Diskussionsthema an einen Freund schicken
  Forum Index    

Legende:
Neue Nachrichten seit Ihrem letzten Besuch
Thema geschlossen - Keine Eintraege moeglich
Alle Zeitangaben in MEZ
 
Forum Homoeopathie
Homoeopathie.com ©1998-2000