Login | Anmelden | Suche | FAQ | Forum Index
  Forum Homöopathie  Dieses Forum ist oeffentlich Status: Geschlossen  
Diskussionsthema an einen Freund schicken Diskussionsthema an einen Freund schicken
  Thema: an Yeti: Pferd Forum Index    
Karin3
Nicht registriert
Beitrag vom 8-Mrz 12:00    [ 0 mal geaendert ]
Hallo Yeti,

hier nun wie versprochen einen ersten Bericht.
Ich habe bei meinem Pferd Phospor eingesetzt und muß nun aber nach 4 Wochen sagen, das sich eigentlich keine überzeugende Wirkung gezeigt hat.
Nach wie vor ist Ihre Schreckhaftigkeit ein Problem.

Trotzdem vielen Dank für deine Mühe. Es war auf jeden Fall einen Versuch wert.

Liebe Grüße, Karin
 [62.225.220.9]

Beitraege Gesamt: 3
Mitglied Seit:
13-Apr-2001
Beitrag vom 15-Mrz 5:42  Betrachte Benutzerprofil von   [ 0 mal geaendert ]
Hallo Karin,
lese erst heute Deine Nachricht. Es wurde hier von jemandem anders schon mal Ignatia empfohlen. Der Tipp war sehr gut, meine ich. Beste Grüße
---------------
fröhlich sein, Gutes tun
und die Pfeifen schwatzen lassenbook
 [ IP wird nicht angezeigt ]
Karin3
Nicht registriert
Beitrag vom 23-Mrz 14:51    [ 0 mal geaendert ]
HAllo unbekannt,

ich habe Ignatia bei meiner Stute schon mal im Akutfall vor einer Zahnarztbehandlung eingesetzt, da Sie bei solchen "Zwangsbeglückungen" sehr unleidlich werden kann. Hat auch gut geholfen. Aber Ignatia quasi als KOnstitutionsmittel gegen eine generelle Schreckhaftigkeit habe ich noch nicht ins Auge gefaßt. Gibt es dafür Erfahrungswerte?

Liebe Grüße, Karin
 [80.141.11.234]
Diskussionsthema an einen Freund schicken Diskussionsthema an einen Freund schicken
  Forum Index    

Legende:
Neue Nachrichten seit Ihrem letzten Besuch
Thema geschlossen - Keine Eintraege moeglich
Alle Zeitangaben in MEZ
 
Forum Homoeopathie
Homoeopathie.com ©1998-2000